Verfügbar auf Lager

Eine Gitarre mit doppelter Decke von einem der talentiertesten Gitarrenbauern seiner Generation. Die Gitarren von Dieter Müller werden wegen ihrer Projektion, ihrer Klangdichte und -rundheit gejagt. Typisch für die deutschen Gitarren mit doppelter Decke ist vor allem jene Projektion der Töne, die beindruckt und erstaunt.

Verfügbar auf Lager

Dake Traphagen ist ein erfolgreicher amerikanischer Gitarrenbauer und insbesondere bekannt für seine amerikanischen Double-Tops. Seine Instrumente werden von vielen Konzertgitarristen gespielt. Wir sind stolz darauf, ihnen zum ersten Mal in Europa eine seiner herrlichen Gitarren zum Kauf anbieten zu können.

Auf Bestellung n° 358 Liefer in August 2016 erwartet

John Price kombiniert in seiner Werkstatt Innovation und Tradition. Wie die meisten australischen Lattice-Gitarren haben die von John Price einen gewölbten Boden und eine sehr dünne, mit Karbonfasern beleistete Decke. Ein großartiges Stück Gitarrenbaukunst, eine kraftvolle Stimme,  die ein weites Spektrum warmer Töne und langen Sustain bietet.

Auf Bestellung Liefer in August 2016 erwartet

Jeroens Double-Tops sind einzigartig in Klangvolumen und in Breite des Spektrums. Die Konzertgitarre n° 115 klingt durch und durch typisch nach Fichte,  denn beide Decken, sowie die Beleistung sind ja aus Fichte . . . eine Konzertgitarre, deren Klang sich also mit den Jahren noch verbessert . . . man wagt sich kaum vorzustellen, wie unvorstellbar schön sie eines Tages klingen wird.

Verfügbar auf Lager

Daniel Friederichs Konzertgitarren sind einzigartig und sehr gefragt. Diese Friederich aus dem Jahre 1978 ist in einwandfreiem Zustand und besitzt einen herrlichen kräftigen und eleganten Klang. Eine einmalige Gelegenheit um eine große Friederich zu erstehen.

Marty 2008 Verfügbar auf Lager

Wir sind stolz darauf, mit zwei der drei  berühmtesten australischen Gitarrenbauer zusammen zu arbeiten – Marty und Redgate. Nur Greg Smallman fehlt.  Gitarren von Simon Marty sind – nach denen von Greg Smallman und vor denen von Jim Redgate – die populärsten australischen Gitarren für Konzertgitarristen. Kraft und ein geradezu magischer Klang sind die Markenzeichen dieser Gitarre, deren dynamisches Spektrum dem einer traditionell beleisteten Gitarre sehr ähnlich ist.

Verfügbar auf Lager

Unsere Entdeckung des Jahres 2014 : ein junger australischer Gitarrenbauer, der die Verbindung zwischen modernen Lattice-Modellen und traditionellen Gitarren erreicht hat. Das Ergebnis ist eine leichte und elegante Gitarre mit kräftigem und rundem Klang. Unbedingt zu empfehlen!

Verfügbar auf Lager

Stanlislaw Partyka baut wunderbare Konzertgitarren. Sie sind beeinflusst von der australischen Gitarrenbau-Schule – Marty, Gnatek, Redgate  –  und produzieren ein enormes Volumen.  Die Handwerkskunst ist vorzüglich. Weil Stanislaw auch ein professioneller Gitarrenspieler ist, baut er nur wenige Instrumente.  Eine Entdeckung.

Verfügbar auf Lager

Christian Koehns Gitarren sind herkömmliche klassische Gitarren versehen mit einer Neuerung inspiriert vom  Bassreflexprinzip, das man in Lautsprechern antrifft und deren Ziel es ist, das Klangvolumen gleichmäßig zwischen Decke und Öffnung zu verteilen. Daraus entsteht ein kräftiger runder Klang von atemberaubender Schönheit !

Verfügbar auf Lager

Eine australische Lattice-Konzertgitarre mit Charakter – das Ergebnis einer 20-jährigen Entwicklung. Dan Kellaway wollte eine Lattice bauen, die ein wirklicher Kompromiss zwischen einer  Greg  Smallman und einer Simon Marty sein sollte. Dan verwendet ausschließlich herkömmliche Materialien – weder Karbon, noch Balsaholz . . .  unbestritten ein Erfolg

Verfügbar auf Lager

Wir bildeten uns ein, alle Gitarrenbauer Australiens zu kennen… aber wir vergaßen Tasmanien dabei, wo es einen Meister der australischen Lattice-Gitarre gibt. Allan Bull baut elegante Instrumente von einer unglaublichen Präzision, durch und durch Lattice. Alles wurde durchdacht.

Verfügbar auf Lager

Die Gitarren mit doppelter Decke sind bekannt für ihre kräftige Lautstärke und einen rund Klang. Andreas Krischner baut eine DT komplett aus Fichte (Fichte/Nomex/ Fichte). Das Ergebnis ist grandios : die Power der Instrumente mit doppelter Decke kombiniert mit der klanglichen Präzision der Fichte. Diese Gitarre besitzt sowohl einen warmen runden Klang, als auch ein außerordentlich weites Spektrum an Klangfarben und die der Fichte zu verdankende hohe Definition.

Verkautf. Auf Bestellung Liefer in April 2017 erwartet

Michael O’Leary ist einer der Lattice-Gitarrenbauer schlechthin. An sich sind ja die Australier die großen Meister dieser Gitarre, und  dennoch werden Michael O’Learys Instrumente von den größten Gitarristen wie beispielsweise von Berta Rojas und von Sharon Isbin gespielt. Ein eindeutiger Beweis hohe akustische Qualität.

Auf Bestellung Liefer in august 2016 erwartet

Das Modell Portentosa von Dieter Hopf ist ein Konzertmodell par excellence. Die Änderungen Portentosa Evolution ist eine andere Version der Portentosa lattice und von diesen die wahrscheinlich beste, die wir je gehabt haben. Sie besticht durch kräftigen Klang, Ausgeglichenheit, Schönheit des Timbres und ein großartiges Handwerk.

Verfügbar auf Lager

Diese Gitarre wurde in der Werkstatt von Simon Marty gefertigt. Simon hat das Holz eigens ausgewählt und die Ratschläge des Meisters wurden ausgeführt. Das Ergebnis ist verblüffend: eine Klarheit mit rundem Ton und einer klanglichen Eleganz. Für Liebhaber der australischen Gitarren mit strahlenförmiger Beleistung gibt es bereits die Meister Simon Marty und Robin Moyes, nun auch Jesse Moore.

Verfügbar auf Lager

Die Sondermodelle von Graham sind für Spieler gebaut worden, die schon immer eine echte Caldersmith-Gitarre wollen, aber den Preis nicht zahlen wollten oder konnten.  Im Vergleich zu einer « normalen » Caldersmith gibt es leichte Unterschiede in der Konstruktion wie zum Beispiel den nicht-gewölbten Boden , doch die akustischen Qualitäten sind auch bei dieser Gitarre auf sehr hohem Nuveau. Sie hat ein volles Volumen mit waren und « cremigen » Höhen sowie ausgeprägte Mitten.. .und das zu einem niedrigeren Preis.

Rotzeder und Rio Palisander verfügbar auf Lager

Wir sind stolz darauf, diesen jungen Meister-Bauer von doubletop-Gitarren in Europa vorzustellen. Von den jungen, talentierten kanadischen Gitarrenbauern bietet Martin Blackwell Gitarren von konstant hoher Qualität an.  Maßgeblich sind die Tiefe des Klangs, die Balance und die Bespielbarkeit. Seine doubletops sprechen sehr gut an, sind kraftvoll und bieten eine beeindruckende dynamische Fülle mit exzellentem Sustain, ausgeglichener Tonpalette und klarer Tontrennung. Sie werden gespielt von Künstlern wie Daniel Bolshoy or Michael Partington .  100% Vergnügen beim Spielen.

Auf Bestellung Liefer in August 2016 erwartet

Robin Moyes baut keine Gitarren vom Smallman-Typ. Seine Gitarren haben eine Karbon-freie radiale Beleistung und sind denen von Simon Marty sehr ähnlich, der ihm bei der Entwicklung seiner handwerklichen Technik behilflich war. Eine kraftvolle, sehr ausgeglichene Gitarre aus Materialien erster Wahl. Perfekte Handwerkskunst, die den traditionellen Gitarrenbau nicht verleugnet.

Verfügbar auf Lager

Diese Gitarre bietet die gleichen klanglichen Eigenschaften wie ihre große Schwester, die Portentosa Grande Furioso Evolution mit doppelter Decke, die zu den führenden Modellen von Dieter Hopf gehört… hier zum halben Preis. Der Bau ist – wie jener der Portentosa – luxuriös. Sie besitzt einen kräftigen Klang mit runden und weichen hohen Tönen und einem breiten Klangspektrum. Ein einzigartiger Spielkomfort.

Auf Bestellung Liefer in Oktober 2016 erwartet

Die brandneue Lattice-Konzertgitarre von Régis Sala. Boden und Zargen sind aus südamerikanischem massivem Palisanderholz und die Decke ist aus Zedernholz. Régis beschäftigt sich schon sehr lange mit unseren Konzertgitarren. Er hat sich von den besten australischen Gitarren inspirieren lassen und dem ganzen seine persönliche Note hinzugefügt : er ist bei einem massiven, nicht gewölbten Boden geblieben. Das Ergebnis ist atemberaubend : runde, sauber getrennte Klänge, cremiger Ton und eine leichte Gitarre.

Verfügbar auf Lager

Manchmal geschehen Wunder : eine sehr schöne DT-Gitarre aus dem Jahr 1830 vom Gitarrenbauer Marcard, die stark und schön klingt. Sie besitzt eine zweite Decke auf halber Höhe des Klangkörpers, die mit der Decke mitschwingt und so voller und weicher tönt.

Neue N° 105 verfügbar auf Lager

Umfangreiche Tonpalette, kräftige Bässe, transparente Höhen und außergewöhnlich guter Spielkomfort. Grahams handwerkliche Kunst und die Auswahl seiner Hölzer ist oft spektakulär. Seine Gitarren werden von zahlreichen Profi-Musikern Raphaël  Andia und Claire Sananikone in Frankreich gespielt.

Auf Bestellung Liefer in Oktober 2016 erwartet

Wir sind stolz darauf, einen der talentiertesten australischen Gitarrenbauer zu vertreten. Zbigniew kombiniert modernes australisches lattice-Design mit europäischer Handwerkskunst. Seine Gitarren werden von berühmten Konzertgitarristen wie Costas Cotsilis (Griechenland), Rafael Aguirre Minarro (Spanien), Artyon Dervoed (Russland), Alen Garagic (Bosnien), Pedro Rodrigues (Portugal), Guilherme Vinces (Brasilien) und Krzytof Pelech(Polen) gespielt.

Verfügbar auf Lager

Daniel Friederichs Konzertgitarren gehören zu den meistgesuchten. Bis 1970 baute er seine Gitarren aus Rio-Palisander mit Fichtendecke. Sie hören sich dynamischer und kristalliner an, haben aber bereits den legendären  Klang der Instrumente von Friederich. Diese  n° 162 aus dem Jahr 1965 hat uns durch ihre Klangqualität sehr überrascht. Einfach himmlisch.

 

Auf Bestellung nur

Dieter Hopf ist Erbe einer großen Gitarrenbaufamilie. Durch seine große Leidenschaft für Gitarren entwickelte er in den 80er Jahren ein Konzertmodell mit dem Namen Portentosa, das zum Lieblingsinstrument von Alexandre Lagoya, Baden Powell u.a. wurde. Mit folgendem Instrument bietet er uns eine bedeutende Entwicklung seines führenden Modells an, die mit einem einzigartigen Lattice-System ausgestattet ist.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Eine sehr schöne Friedrich in sehr gutem Zustand wird hier im Auftrag verkauft. Unter den 400 Konzertgitarren, die Daniel Friedrich gebaut hat, gehören die Gitarren aus den 80ern und 90ern zu den besten. Diese hier liefert den klaren Beweis.

Verfügbar auf Lager

Für einige unserer E-Gitarren-Kunden haben wir mit diesem Modell 00 SP bei Huss&Dalton eine akustische Gitarre gefunden, die eine richtige Bombe ist und ganz besonders unseren jungen klassischen Gitarristen zusagt (Einfachheit des Spiels, komfortabel für die linke Hand, Halsdimension, Spannung der Saiten, …).

Auf Bestellung nur

Einmal ist keinmal: Eine weitere sehr schöne traditionelle Gitarre, die uns Régis Sala bietet. Régis ist einer der begabten Gitarrenbauer seiner Generation, der wahre Anerkennung verdient. Seine Gitarren sind schön und bestechen durch eine angenehme Ausgeglichenheit. Überzeugen Sie sich selbst.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Eine einzigartige Gitarre nach traditionellem Bau, aber inspiriert von den langjährigen Forschungen über das Konzept der Lattice-Gitarren. Das Ergebnis ist erstaunlich : Kraft und eine vollkommene Klarheit kombiniert mit einem Zuwachs an Resonanz, die der Gitarre eine räumliche Dimension verleiht.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Diese Gitarre wurde in der Werkstatt Simon Martys hergestellt, mit den von Simon gewählten Holzarten und Ratschlägen des Meisters. Das Ergebnis ist verblüffend: Klarheit und trotzdem Rundheit der Töne, Präzision und klangliche Eleganz. Für Liebhaber der australischen Gitarren mit strahlenförmiger Beleistung stehen uns die Gitarrenbauer Simon Marty, Robin Moyes und nun auch Jesse Moore zur Verfügung.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Wir präsentieren Ihnen keine A1 von José Ramirez mehr. Diese Gitarre aus dem Jahr 1979 ist repräsentativ für die 1A der großen Epoche, zusätzlich noch in einwandfreiem Zustand. Eine einmalige Gelegenheit für Sie.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Diese Smallman-Gitarre befindet sich in einwandfreiem Zustand, ist fast ungespielt und besitzt alle Eigenschaften einer großen Smallman : Klangdichte, Projektion, Tiefe und Musikalität.

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Eine Ausnahmegitarre, selten und in einwandfreiem Zustand. Sie wurde 2010 gefertigt und besitzt die aktuellen Neuerungen des Meisters Greg Smallman. Eine Gitarre der größten Konzertisten wie z.B. John Williams, Judicael Perroy, Gabriel Bianco, Xuefei Yang…

Diese Gitarre ist verkauft gewesen.

Eine traditionelle Gitarre von Manuel Rodriguez aus den 80er Jahren, Nr. 101,  in einwandfreiem Zustand. Sie zeugt von einem sehr schönen Bau und besitzt ein großes Klangvolumen, was typisch für die Konzertgitarren von Rodriguez ist. Eine interessante Gelegenheit für Sie.